Kariesrisikotest

Um individuell das perfekte Vorsorgeprogramm zusammenzustellen ist es sehr wertvoll, das persönliche Kariesrisiko zu ermitteln. Dazu wird eine Speichelprobe entnommen und in einem mikrobiologischen Fachlabor untersucht.

Die Zeitabstände, in denen professionelle Zahnreinigungen und Kontrollen empfohlen werden, richtet sich dann auch nach dem ermittelten Risikofaktor.

Für weitere Informationen sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Ihr Praxisteam der Zahnarztpraxis Dr. Thomas & Dr. Nina Jungbluth aus Tutzing