Laserdiagnostik

Die zuverlässige Früherkennung von ersten kariösen Stellen ist mit einem Laser möglich. Mit dieser völlig schmerzfreien und strahlenfreien Untersuchungsmethode werden erste kleinste Kariesdefekte aufgespürt, lange bevor sie sichtbar oder spürbar werden. Diese Defekte können dann minimal-invasiv behandelt werden, ohne dass es zu schmerzhaften, großen Löchern kommen muss. Eine regelmäßige Laserkontrolle macht Röntgenbilder zum Teil überflüssig.

Für weitere Informationen sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

Ihr Praxisteam der Zahnarztpraxis Dr. Thomas & Dr. Nina Jungbluth aus Tutzing